Süßes Frühstück

Samstag morgens um 6.30 Uhr – Lust auf ein süßes Frühstück!

Wenn ich am Samstag morgen um 06.30 Uhr bei unserem Bäcker einkaufe, duftet es herrlich nach frisch gebackenem Brot, Semmeln (Brötchen), Brezen – und nach Croissants.

Es gibt Tage, da hat man morgens einfach Appetit auf etwas Süßes, so auch heute. Deshalb habe ich heute den frischen Croissants den Vorzug gegeben.

Croissant, Erdbeermarmelade, frisches Obst und ein Milchkaffe – der perfekte Start in den Tag

erdbeer4.jpg

Mein erstes Croissant habe ich tatsächlich im Urlaub in Frankreich gegessen und war hin und weg. Bei uns gab es zu dieser Zeit noch keine frischen Croissants. Später und auch heute kaufe ich noch gerne die Variante zum selber aufbacken. Wenn aber der Duft von frischen Croissants in meine Nase strömt kann ich einfach nicht widerstehen. Heute genieße ich mein süßes Frühstück auf der Terrasse. Mit einer frischen und fruchtigen Marmelade, Obst und einer großen Tasse Milchkaffee –  ein Genuss am frühen Morgen.

cafe.jpg

 

erdbeer.jpg

Erdbeer Marmelade mit Zitronenverbene

(Rosenrotundfeengrün)

erdbeer2.jpg