Bowls!

Die neue Form zu essen? Bowl Gerichte – was ist denn das? Das Neue und Besondere ist das Anrichten in einer Schüssel – ein Augenschmaus. Farben und Formen von Lebensmittel, die wir auf dem Teller anrichten, regen unseren Appetit auf wunderbare Weise an. Denn schliesslich isst das Auge mit! Das ist auch schon das grosse…

Read More

Bellis, die fröhlichen Frühblüher

Bringen gute Laune! Zu den ersten Frühlingsboten zählen für mich die hübschen Bellis, die schon jetzt im Blumenfachhandel erhältlich sind. Bellis sind eine Gänseblümchen Sorte, besitzen aber dicke, pomponartige Blütenköpfe. Sie gedeihen an nahezu jedem Standort, wobei sie den sonnigen Platz sehr schätzen und sind zudem sehr anspruchslos. Bei uns werden Bellis auch Tausendschön genannt…

Read More

Geschenke verpacken

Kaum ist Weihnachten vorbei, beginnt schon die Saison der Geburtstage und da im Bekanntenkreis einige „runde“ Geburtstage anstehen, möchte ich die Päckchen besonders hübsch verpacken. Egal ob Geburtstag oder Weihnachten, die Geschenke werden ausgepackt, das Papier auf einen Haufen geworfen und entsorgt. Mich würde interessieren wie viel Geschenkpapier jährlich im Müll landet, offizielle Zahlen gibt…

Read More

Französische Tulpen

Französische Tulpen sind die Creme de la Creme unter den Tulpen. Meine Floristin, die in ihrem Laden kaum die gängigen Tulpen Sorten anbietet, denn mit den günstigen Preisen im Supermarkt kann sie nicht mithalten und will sie auch nicht. Dafür hatte sie diese Woche die wunderschönen französischen Tulpen bestellt und mich dann auch gleich angerufen.…

Read More

Sonntagsfrühstück 24. Februar

Einen wunderschönen guten Morgen! Ein wenig neidisch werde ich, wenn ich die Frühlingsbilder auf Instagram sehe. Bei vielen blühen bereits Schneeglöckchen und Krokusse, die Gärten werden auf den Frühling vorbereitet, die Natur erwacht und viele klagten über den ersten Sonnenbrand auf der Nase. In unserer Region ist noch Winter! Zwar zwitschern die Vögel morgens schon,…

Read More

Eine kleine weisse Schönheit

Gerne lasse ich mich von der Optik von Blumen und Pflanzen inspirieren und diese kleine Schönheit ist Neuland für mich, was mich aber nicht davor abhielt die Scilla von meinem Gärtner mitzunehmen. Die kleinen zarten Pflänzchen der Scilla, deren Form ich besonders hübsch finde, sind der Inbegriff des Frühlings. Wie alle Frühblüher sind sie sehr…

Read More

Erbsencremesuppe

Es gibt Gerichte, die Kindheitserinnerungen bei mir wecken und dazu gehört die Erbsensuppe. In meiner Kindheit waren meist am Spitzigsee Skikurse, die von vormittag bis in den späten Nachmittag gingen. In der Mittagspause gab es Erbsensuppe mit klein geschnittenen Wiener Würstchen, einem Stück Brot, dazu Skiwasser, was aus Himbeersirup und heissem Wasser bestand. Zum Aufwärmen…

Read More

Dankeschön!

Unsere Arbeitszeit besteht häufig nur aus Termindruck und Hetze. Ein Termin jagt den anderen, von den vielen Email mag ich gar nicht sprechen. Meine Freude über ein völlig unerwartetes Geschenk in Form eines schönes Tulpenstrauss möchte ich gerne mir euch teilen. Einer meiner Lieferanten hatte sich für einen Termin angesagt, nichts un- oder aussergewöhnliches. Nur…

Read More

Die Zwiebel – für Küche und als Heilmittel

In meiner Küche gibt es kaum ein Gericht das ohne Zwiebel auskommt. Gelb- oder mit brauen Schalen, aber auch in weissen oder roten Varianten. Nicht zu vergessen die Frühlingszwiebel und die Schalotte. Zwiebel sind im Essen meist unscheinbare Begleiter, dabei verdienen sie auf Grund ihrer gesunden Eigenschaften durchaus mehr Aufmerksamkeit. Mit Vitamin C, B und…

Read More

Narzissen

Narzissen, oft auch Osterglocken genannt gehören zu den Amaryllis Gewächsen und sind eine der ersten Frühlingsboten. Sie verbreiten einfach gute Laune mit ihren gelben, strahlenden Glockenblüten. Doch die Blumen habe es buchstäblich in sich, den Narzissen sondern einen Schleim aus, der andere Blumen zum verwelken bringt, ja sogar ruiniert. Dieser Schleim verhindert, dass andere Blumen…

Read More