Winterimpressionen

Heute ohne viele Worte!!

Nach endlos grauen Tagen, Schneefall und Kälte hatte Petrus am letzten Dienstag erbarmen mit uns und so kann ich mich mit dem Winter doch noch anfreunden.

Die tollen Lichtverhältnisse am Vormittag haben mich animiert ein paar Bilder im Garten zu erstellen.

Aufgetischt für unsere Mitbewohner – die heimischen Vögel

Lust auf Frühlingsblüher – Lust auf Frühling

Dick eingemummelt dann am Nachmittag bei herrlichem Sonnenschein ein langer Spaziergang rund um das Dorf. Blauer Himmel und sogar Kondensstreifen am Himmel, ein Bild das man während der Pandemie sehr selten sieht. Leider ist die weisse Pracht nach Regen geschrumpft, doch die letzten Tage waren sonnig und die Temperaturen schon fast frühlingshaft. Ab Montag soll der Winter wiederkommen.

Nicht nur meine Tochter und ich haben den Spaziergang genossen, besonders Emmi hatte ihren Spass.