Zarter Sommer

Sommer-Spleen der Farbigkeit

Es ist jedes Jahr etwas Besonderes die Leichtigkeit des Sommers zu erleben. Wenn man leicht bekleidet in die Natur geht und der zarte Sommerwind über die Haut weht überkommt mich immer ein ganz spezielles Gefühl,  das ich festhalten will. Ich fühle mich dann  lebendig und frei. Ein für mich typisches Phänomen sind auch meine Sommer Spleens die ich Outfit-technisch jeden Sommer durchlebe. Im ersten Teil des Sommers möchte ich Farbe, für meine Haut aber auch in der Kleidung. Der fahle Winter-Touch muss weg. Wenn ich mich dann an die Wärme und Farbenpracht um mich herum gewöhnt habe kommt der Wunsch nach „Zartem“. Ich werde braun, aber in den letzten Jahren bin ich mit der Sonne sehr vorsichtig geworden, deshalb ist die leichte Bräunung die ich im Schatten automatisch bekomme, absolut ausreichend. Meine blonden Haare werden im Sommer immer einen Tick heller und ich finde zu grelle Farben lassen mich schneller älter wirken als ich bin. Deshalb mag ich zarte Töne in jeder Form besonders gerne. sun9.jpgEs ist nicht einfach Teile in pastell- oder rosè Farben zu finden die nicht zu jugendlich oder verspielt wirken. Aber manchmal habe ich Glück. Meine neue Sonnenbrille hat eine rosègoldfarbene Fassung und braun- rötliche Gläser. Für mich ein richtiges Fundstück, denn die Farbe und Form passen perfekt zu meiner Gesichtsform. Eine Sonnenbrille die sehr dezent ist und mit den richtigen Outfits einen zarten Look kreiert. Da ich ein sehr schmales Gesicht habe ich es oft nicht leicht eine passende Brille zu finden, bei dieser habe ich bereits vor dem Anprobieren gehofft, dass sie getragen genauso gut aussieht wie auf dem Brillenständer.

sun8.jpgEin schöner Nebeneffekt ist, dass die Gläser einem wirklich den Anschein geben als würde man durch eine „Rosarote Brille“ kucken. Die Welt wird gleich ein bisschen schöner und freundlicher. An bewölkten Tagen oder wenn ich schlechter Laune bin, wirkt die Brille deshalb wie ein natürlicher Stimmungsaufheller. Am besten einfach mal ausprobieren, ich kann sagen es wirkt Wunder wenn man durch rosarote Gläser schaut.

 

sunglass    Sonnenbrille von Fossil

 

Ich bin ein absoluter Fan davon, Outfits von einem bestimmten Accessoire aus zu kreieren, deshalb stelle ich gerade mit Vorliebe Looks mit rosègoldfarbenem Schmuck, passenden Gürteln und Oberteilen zusammen. Der „zarte Sommerlook“ hat bei mir gerade Hochsaison und soll in möglichst vielen Facetten zu tragen sein. Gerade heute bei 37 Grad kann ich das nur empfehlen. Alles muss leicht und luftig sein. Habt ihr auch einen Sommer Spleen oder einen Farb-Tick?