Dahlien ein gern gesehenes Mitbringsel

„Über Leute, die vorgeben, Dahlien nicht zu mögen, könnte man einfach nur lachen, wäre die Sache nicht so ernst“ Dieser Satz stammt vom berühmten Potsdamer Staudenzücher Karl Foerster. Und da ich weis, dass meine Freundin Dahlien ganz besonders mag, war ich heute auf dem Blumenfeld, um ihr zur Geburtstags Einladung einen schönen, bunten Strauss zu…

Read More

Jetzt schon an das Frühjahr denken

Der Frühling soll farbenfroh beginnen und im Herbst beginnt dafür die Vorarbeit. Denn jetzt beginnt die Zeit für Blumenzwiebel wie Tulpen, Narzissen und Muscari. Grundsätzlich gilt, dass die Zwiebel ab September bis zu den ersten frostigen Nächten gepflanzt werden können. Das Angebot im Gartencenter ist riesig, doch im Internet habe ich ein paar Raritäten und…

Read More

Alternativen finden

Ausgerechnet eines der beliebtesten und traditionsreichsten Gehölzer machte diesen Sommer in unserer Gegend grossen Kummer. Lange galt der Buchs als robust und unkompliziert, jedoch wurde er immer mehr zum „Problemkind“. Er gedeiht im Schatten oder in der Sonne, stellt keine grossen Ansprüche und trägt seine Blätter auch im Winter. Doch der kleine grüne Buchsbaumzünsler hat…

Read More

Goldener Herbst

Ja, es ist Herbst und das lässt sich nicht mehr leugnen. Etwas traurig denke ich an die herrlichen Frühlings- und Sommermonate. Ich fürchte die bevorstehende Kälte, die Schneeberge und die lange Dunkelheit in den nächsten Monaten. Sicher der Herbst hat seine schönen Seiten, aber für mich beginnen die „harten“ Zeiten, denn ich gehöre zur verfrorenen…

Read More

Langsam wird es Herbst

Die Tage werden kürzer und morgens breiten sich Nebelschwaden über den Boden. Tagsüber ist es in in der Sonne noch warm, doch keine unerträgliche Hitze mehr wie im Juni und Juli. Der Abend im Freien wird mitunter ungemütlich kühl und eigentlich will ich es noch nicht wahrhaben, doch der Herbst meldet sich und zieht schleichend…

Read More

Gelber Willkommens-Gruss

Für meinen Vorgarten habe ich mich dieses Jahr für einen Willkommens Gruss in Gelb entschieden. Gelb die Farbe der Sonne, gelb wie der Sommer. Bei Dekoschalen geht mir das Herz auf, denn sie bieten so viele Möglichkeiten zur Gestaltung, nach Lust und Laune. Bei Kübel- oder Schalenbepflanzung ist wichtig, dass die Pflanzen für den Standort…

Read More

Herbstanemone

Wenn viele Stauden im Beet langsam verblühen, hat die Herbstanemone mit ihren filigranen Blüten ihren grossen Auftritt. Früh blühende Sorten öffnen bereits Ende Juli ihre Knospen, während die späteren teilweise erst im September beginnen, aber dann Farbe bis in den Oktober bringen. Herbstanemonen blühen von reinem Weiss über Rosa bis hin zu kräftigen Pink und…

Read More

Kranz aus Zinnien

Der Garten meiner Freunde ist eine wahre Pracht und bestimmt dreimal so gross wie meiner. Letzten Sonntag durfte ich mich in ihrem Garten bedienen und kam mir vor, in einem Blumenfeld zu stehen. Ein besonders grosses Beet ist mit Zinnien, in allen Farben und Formen bestückt. Ursprünglich wuchsen Zinnien in den warmen Regionen Südamerikas und…

Read More

Sonntagsfrühstück 15. September

Einen wunderschönen guten Morgen! Endlich Sonntag, endlich Ruhe ohne Vorschlaghammer, Bauschmutz und nervige Bauarbeiter. Als meine Mutter von 1 1/2 Jahren starb, kam für uns die grosse Frage – was machen wir mit der Wohnung im 1. Stock. Vermieten? Eine Überlegung die mir lange im Kopf lag. Doch eine Freundin die Immobilien Maklerin ist, hat…

Read More

Der letzte heisse Sommertag

Tschüss Sommer – willkommen Herbst! Ein kleiner Rückblick auf den 31. August Über das Wetter zu jammern ist eine bayerische Parade Disziplin. Im Sommer wird über die Hitze gejammert und regnet es, sagt jeder „einen gscheiten Sommer hatten wir lange nicht mehr“. Meine Nachbarin meinte dieses Jahr hatte sie die grösste Schneckenplage überhaupt und am…

Read More