Osterdeko im Gläschen mit Wachteleiern

Sie werden immer beliebter – die kleinen Eier von der Wachtel. Eigentlich sind Wachteleier eine Delikatesse bei für Geniessern sehr beliebt, denn die Haltung von Wachteln ist teuer und auch aufwendiger als die Hühnerhaltung. Man kann die Wachteleier wie Hühnereier zum Kochen und Backen verwenden, man benötigt halt nur mehr und sie sind im Preis…

Read More

Lust auf kreative Dekoideen?

Du siehst etwas, das dich anspricht und inspiriert! Ein Bild, ein Blumenstrauss oder ein neues Gericht zum kochen. Und jetzt steigt die Lust auf, selbst kreativ zu sein und etwas zu erschaffen, kochen oder zu bastelt. Und das am liebsten von einer Minute zur anderen. Wehe, es ist Sonntag und man hat keine Chance die…

Read More

Zwei, die nur mit einem Trick Freunde werden!

Ein bunter Frühlingsstrauss steht auf dem Tisch und die Tulpen und Narzissen leuchten um die Wette. Tulpen und Narzissen sind zwar beiden Frühlingsblüher, doch Freunde werden sie erst mit einem Trick. Die Unruhestifter sind die Narzissen die sich ungern anpassen und einen schädlichen Schleim aussondern der für Tulpen ein schnelles Ende bringt. Der Schleimstoff ist…

Read More

Jetzt wird es bunt

Auch wenn die Tage nun langsam wieder länger werden, zeigt sich die Natur draussen oft noch kalt, ungemütlich und ziemlich grau. Doch die kalten Tage kann man prima austricksen. Licht ist immer noch Mangelware – kein Wunder, dass einem diese Jahreszeit aufs Gemüt geht. Erst ab Ende März ändert sich das, dann steigen die Temperaturen,…

Read More

Mimosen – total empfindlich!

Schnell beleidigt? Oft ist es schwierig mit Mimosen umzugehen und dabei meine ich nicht die Blumen!!! Ich habe eine Freundin die im Umgang sehr schwierig sein kann und ganz schwierig wird es dann, wenn es um Kritik geht. Wehe man ist anderer Meinung oder hat einen anderen Vorschlag., dann mutiert die Mimose zur beleidigten Leberwurst.…

Read More

Neue Idee für das Esszimmer

Schon vor 10 Jahren habe ich mir das schöne Kaffeeservice von Hutschenreuther gekauft. Das beliebte stilvolle Dekor „Medley“, spielt mir harmonischen Farben die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Der Hersteller macht Lust auf Leben mit der Natur und in der Natur. Auch wenn es die Firma Hutschenreuther nicht mehr gibt (wurde 2000 von Rosenthal übernommen) kann…

Read More

Narzissen aus dem Supermarkt

Im Supermarkt, neben den Tulpensträussen wirken die geschnürten Bündel der Narzissen immer fade. Nur ab und zu lugt ein wenig Farbe hervor und lässt ahnen welche Blume in einem satten Gelb leuchten wird. Ist der Winter auch noch so kalt, ab Februar stapelt sich die Narzissen meist in Zehnerbündel in der Blumenecke im Supermarkt. Ich…

Read More

Der Garten im März

Wenn die ersten Frühblüher ihre Triebe aus der Erde strecken, geht die Arbeit im Garten richtig los und die Gartenschere sollte griffbereit liegen. Sträucher, Hortensien, Rosen und auch die Winterblüher müssen zurückgeschnitten werden. Letztes Jahr um diese Zeit war der Garten noch Schneebedeckt und an Arbeiten war noch nicht zu denken. Dieses Jahr musste ich…

Read More

Eine Farbexplosion

Die „Marie Claire“ ist eine orangefarbene und kraftvoll leuchtende Rosenschönheit. Ihre Farbgebung versprüht eine wohltuende Frische und strotzt nur so voll Lebensfreude und erinnert mich an einen herrlichen Sonnenuntergang im Sommer. Um den tollen Farbton zu verstärken habe ich orange Santini mit eingebunden, denn das frische Grün in der Blütenmitte lässt den Strauss kraftvoll und…

Read More

Schneeglöckchen

Ihre weissen, zarten Blüten gehören zu den ersten die zum Jahresbeginn im Garten aufleuchten. Nur bei mir im Garten lassen sie sich nicht blicken! Man sagt ja, einmal gepflanzt breiten sich die Zwiebelblumen in der Regel fast von alleine über Brutzwiebel und Samen aus. Warum sie in meinem Garten nicht blühen ist mir von Jahr…

Read More