Die ersten duftenden Frühlingsboten

Wenn das Sonnenlicht kaum durch das Fenster dringt und die Dunkelheit des Winters auf das Gemüt schlägt, sorgt die Hyazinthe für eine gute Portion gute Laune. Sie sind die ersten Frühlingsboten und damit man möglichst lange Freude in der Wohnung an den farbenfrohen und duftenden Blüten hat, sollten einige Tipps beachtet werden. Hyazinthen werden meist…

Read More

Was macht der Hobbygärtner im Winter

Nach einem ungewöhnlich heißen Sommer, einem wunderschönen Herbst folgt der Winter, der letzte der vier Jahreszeiten. Im Winter legt die Natur eine Pause ein, um sich zu regenerieren und Kräfte für das Frühjahr zu sammeln. Der Garten ist ein guter Lehrmeister und der Blick in die Natur zeigt, dass der Winter keine vertane Zeit ist,…

Read More

Tischdeko für Weihnachten

Wer braucht noch eine Idee für den Weihnachtstisch? Festlich gedeckt, ist er der Blickfang für ein gelungenes Weihnachtsessen. Wo die Tischdeko während des Jahres eher schlicht ausfällt, darf es zu den Festtagen auch gerne einmal etwas mehr sein und doch sind die selbst gebastelten Bestecktaschen schnell und einfach gemacht. Filzstoff bekommt ihr im Bastelladen und der Filz…

Read More

Alle Jahre wieder, der Weihnachtsstern

Der strahlende Weihnachtsstern ist im Advent allgegenwärtig und ob in Rot oder weiß, er gehört einfach dazu. Weihnachtssterne besitzen “Starpotential“ und versetzen einfach alles in festliche Stimmung. Schon beim Kauf sollte man darauf achten, dass der Weihnachtsstern dichtes Laub und gelbgrüne, knospige Blüten besitzt, das ist ein Frische-Indikator. Mit Blüten sind dabei nicht die sternförmigen, gewellten Hochblätter…

Read More

Kranz aus Wacholder

Für meinen Wohnzimmertisch habe ich mir dieses Jahr einen Wacholderkranz ausgesucht, der durch seine duftenden Zweige und grünen Beeren auch undekoriert schon eine wunderschöne Wirkung hat. Den Kranz habe ich fertig gebunden bei Blumigo bestellt, denn mit dem stacheligen Wacholder zu arbeiten macht keinen Spaß. Mit seiner Größe von ca. 30 cm ist der Kranz ideal für einen kleineren…

Read More

Blumiges für das Wochenende

Der Herbst hat ja so einige blumige Schätzchen zu bieten. Die typischen Schnittblumen, die man zu dieser Jahreszeit beim Floristen erhält, sind neben Sonnenblumen und Dahlien, vor allem Astern, Chrysanthemen, Heidekraut, die ersten Proteen, Fette Henne und auch Hortensien. Dazu jede Menge Schneebeeren in Weiß und rosa, Hagebutten und endlich auch grüne und dunkelrote Skimmia. Für meinen bunten Wochenendstraußes habe…

Read More

Blumenstrauss im Kürbis

Eine Vase aus einem Kürbis ist eine originelle Idee, die ich schon so oft bei Pinterest oder Instagram gesehen habe und ich musste es unbedingt probieren. Doch es stellte sich heraus, es ist aufwendiger als ich gedacht habe und die Möglichkeit im Inneren des Kürbisses mit einem Steckschwamm zu arbeiten habe ich schnell wieder verworfen.…

Read More

Augen auf, beim Blumenkauf

Ein Strauss Blumen macht die Wohnung einfach gemütlicher, sorgt vor allem im Herbst und Winter für gute Laune. Die schönen Farben steigern bei mir jetzt schon die Vorfreude auf den Frühling und macht mir so das nasskalte Wetter erträglicher. Leider haben Schnittblumen nur eine begrenzte Lebensdauer und schon beim Kauf hat man Einfluss darauf, wie…

Read More

Herbstdeko mit Hagebutten

Rosen haben weit mehr zu bieten als ihre schönen Blüten. Die Früchte der Rosen, die Hagebutten sind ein wunderschöner Herbstschmuck, der auch noch lange haltbar ist. Die Voraussetzung für die Bildung von Hagebutte ist, dass die Rosen nach ihrer Blüte nicht zurückgeschnitten werden. In den letzten Jahren konzentrierten sich die Züchter allerdings mehr auf die…

Read More

Rosenliebe

Für die Rosenblüte im Garten ist es noch zu früh und es wird noch einige Zeit dauern – man darf bei Rosen keine Ungeduld haben. Leider ist ein Rosenstock, wegen des späten Wintereinbruch mit Frost im April vermutlich eingegangen. Jetzt habe ich sie fast bodennah abgeschnitten und hoffe sie erholt sich wieder. Viel falsch machen…

Read More