Deko mit frischen Beeren

Ich liebe es! Der Spätsommer beschert uns mit wunderschönen sommerlichen Tagen.   Die Zeit der Früchte aus dem Garten, die genascht werden oder wie bei mir als hübsche Tischdeko verarbeitet werden. Die Brombeeren nennt man oft auch Kratzbeere, den sie sitzen an dornigen Zweigen die oft eine Höhe von zwei Meter erreichen. Das gilt vor…

Read More

Geschenke herbstlich verpacken Teil 1

Geschenke in grün und violett – passend zum Herbst! In der nächsten Zeit häufen sich Geburtstage, Hochzeiten und andere Einladungen. Gerade jetzt im Herbst lassen sich Geschenke schön mit allem was die Natur hergibt verpacken. Ich verschenke gerne Blumen im Zusammenhang mit einer kleinen Aufmerksamkeit, bei der ich mir viele Gedanken um die Verpackung mache.…

Read More

Neue Kreation

Blumenstrauss mit Lisianthus und Protea Bisher kannte ich die Protea als Herbstblume mit ihren grossen Blüten, die extrem lange Haltbar sind und ohne viel Beiwerk wunderschön aussehen.   Für meinen Frühstücks Tisch habe ich mir – wieder einmal – einige Stiele vom weissen Lisianthus ausgesucht. Ein luftiger, zarter Strauss sollte es werden und meine Floristin…

Read More

Solidago oder Goldrute

Ein Blumenstrauss voll knallgelber Energie, das ist die Goldrute oder auch Solidago genannt. Die Pflanzen stammen aus der Familie der Korbblütler und eignet sich bestens um einen Blumenstrauss aufzufüllen. Ich finde die Blüten der Goldrute jedoch besonders schön und daher darf sie alleine eine Vase zieren.

Read More

Gärtnerschreck

Nicht meiner! Der Gärtnerschreck – botanischer Name – Ornithogalum – hat seinen ironische Namen nicht verdient, aber als Schnittblume hält sie sehr lange und deshalb ist sie der Schreck aller Floristen, die ihre Kunden eine Zeitlang nicht sehn. Die Blume gibt es in einen kräftig dunklen bis zu einem hellen, fast gelblichen Orangeton, da ich…

Read More

Herbstanemone

Herbstschönheiten! Was für ein Glück, dass es nicht nur prächtig blühenden Sommerstauden gibt, sondern dass es so manche Herbstblume mit ihrer Anziehungskraft mit den Sommerblumen aufnehmen kann. Zu diesen Herbstschönheiten gehören die Herbst-Anemonen, die es in weiss, rosa und Rot gibt und je nach Züchtung 60 bis 140 cm hoch werden kann.  Die mehrjährige Gartenstaude…

Read More

Kuchen-Dilemma

Kann passieren!
ich weiss nicht wie es euch geht, aber seit gut einem Jahr liebe ich es Kuchen zu backen. Das Einkaufen der Zutaten, die Vorbereitungen, das Rühren und nicht zuletzt das Auslecken der Schüssel. Wenn sich dann der Duft vom backenden Kuchen langsam im ganzen Haus verteilt, macht es einfach nur glücklich. Leider geht immer dann was schief, wenn sich Besucht angesagt hat.

Read More

Zwetschgen Zeit

Herrliche Zwetschgenmarmelade Leider geht die süsse Zwetschgenzeit so langsam zu Ende und da ich von meiner Nachbarin ein riesiges Körbchen bekommen habe, heisst es fleissig einzukochen. Da sie mich auch noch mit Zwetschgendatschi versorgt hat, habe ich Marmelade eingekocht. Im Hinterkopf habe ich schon Weihnachten, denn ein Gläschen Marmelade ist für so manchen Kunden ein…

Read More

Ich konnte es nicht lassen

Meine zweite Dahlie! Es gibt kaum eine Pflanze die so farbenreich das langsame Ende des Sommers zeigt. Eine Blume die mich jedes Jahr mit ihrer Farbenpracht erfreut, bisher allerdings nur als Schnittblume vom Dahlienfeld.   Bei einer Freundin blühte im August der Dahliengarten – was heisst Garten – ein ganzes Dahlienfeld, so prächtig in den…

Read More