Goldfinger

Der Goldfinger wird wegen seiner Anspruchslosigkeit und Vielseitigkeit von vielen Hobbygärtner geschätzt. Es gibt inzwischen zahlreiche Sorten mit unterschiedlichen Blütenfarben und Wuchsformen. Der Goldfinger gehört zur Familie der Rosengewächsen und ist in der gemässigten Zone der gesamten nördlichen Halbkugel heimisch. Die Pflanze ist ein winterharter, niedrig bleibender Strauch der für viele Zwecke verwendet werden kann.…

Read More

PINK MEILOVE

Wunderschön! Rosen machen für viele Hobbygärtner den Garten erst perfekt. Jedoch ist bei der Vielfalt der angebotenen Rosensorten die richtige Auswahl zu treffen nicht einfach. Schön soll sie sein, aber auch robust, widerstandsfähig gegen Pilzerkrankungen, eine gute Frosthärte und wenn die Rose dann noch duftet, dann geht jedem Hobbygärtner das Herz auf. Die Pink Meilove…

Read More

Begonie – eine Blütenpracht für den Schatten

Die Begonie gehört zu den ältesten und bekanntesten Pflanzen und sie blühen in vielen Farbvarianten. Ein besonders Plus – sie sind pflegeleicht, sodass Hobbygärtner schnelle Erfolge erzielen. Am besten eignet sich ein halbschattiger oder schattiger Standort ohne direkte Mittagssonne. Begonien sind Schattenpflanzen, deren Blüten und Blätter in direkter Sonne verbrennen. Morgens und Abends dagegen freuen…

Read More

Tagetes – ein Farbknaller

Die Tagetes mit ihren leuchtenden Blütenköpfchen ist eine attraktive Zierde im Beet, aber auch in Pflanzschalen und Blumenkästchen. Wenn die Standortbestimmungen stimmen, erweist sich die Blume als dankbare und pflegeleichte Gartenschönheit. Die Tagetes, auch Studentenblume genannt ist eine Sonnenanbeterin und liebt einen vollsonnigen Platz. An den Boden stellt sie keine grossen Ansprüche. Es ist jedoch…

Read More

Lupinen

Letztes Jahr habe ich bei Instergram sehr häufig Bilder von der Lupine gesehen und die Pflanze mir ihren langen, dichten Blütenkerzen hat mich sehr beeindruckt. Dass es eine robuste und anspruchslose Gartenstaude ist, hat mir mein Gärtner dann erklärt. Sie fühlt sich in der Sonne wohl mit einem humosen, durchlässigen Boden. Eine Düngung ist erforderlich,…

Read More

Neues Blumenbeet im Eingangsbereich

Kaum eine Gartenpflanze hat so viele Fans wie die Hortensie und kein Wunder also, dass Hortensien in jedem Garten zu finden ist. Für meinen Vorgarten habe ich Hortensien für das neu angelegte Beet gewählt, denn das Beet liegt im Halbschatten – der ideale Platz für Hortensien. Beim Ausgraben der Buchs sind auch andere Pflanzen zu…

Read More

Tellerhortensien

Tellerhortensien gehören zu einer besonders interessanten Hortensienart, die nicht nur ausgesprochene dekorative Blütenformen zeigen, sondern zudem äusserst pflegeleicht sind. Ich habe meine Tellerhortensien am Hauseingang, im Garten, bei der Garage vor vielen Jahren gepflanzt und sie blühen, ohne grosse Pflege von Jahr zu Jahr mehr – vielmehr muss ich aufpassen das die Tellerhortensie nicht auswuchert.…

Read More

Centaurea

Die schöne Flockenblume Centaurea – ein besonders schöne Sorte der Gattung Flockenblume mit dem klangvollen Namen „Amethyst in Show“. Die Centaurea ist eine ausdauernde, winterharte Pflanze die einen sonnigen Standort liebt. Sie sticht durch ihre zweifarbigen Blüten sofort ins Auge, denn die weissen Blüten umgeben eine violette Mitte und bilden einen schönen Farbkontrast. Auf einem…

Read More

Lewisia, der hübsche Dauerblüher

Die Lewisia – oft auch Porzellanröschen genannt ist eine sukkuelente Pflanze die sehr hitze- und trockenheitsverträglich ist. Sie ist in der Lage in seinen dicken Blättern Wasser zu speichern und je nach Witterung reicht schon das natürliche Regenwasser aus um die Pflanze zu versorgen. Ursprünglich wächst der Dauerblüher an den kargen Felswänden der Rocky Mountains.…

Read More