Flieder in der Vase

Der unwiderstehliche Duft des Flieders erfreut nicht nur den Mensch, sondern lockt zahlreiche Schmetterlinge und andere Insekten an. Da die Blüte meines Flieders dieses Jahr nur spärlich ausfiel, freute ich mich ganz besonders, dass mir eine Freundin ein paar Zweige aus ihrem Garten überreichte. So schön Flieder in der Vase aussieht, so schnell welkt er…

Read More

Die Rose ohne Dornen

Pfingstrosen Pfingstrosen gehören zu den ältesten Zier- und Kulturpflanzen. Schon meine Grossmutter pflegte und hegte in ihrem Garten die wunderschöne Pflanze. Sie ist die „Rose ohne Dornen“ und galt früher als Symbol für Reichtum und Schönheit. Pfingstrosen werden als Schnittblume immer beliebter, meinte meine Floristin und in ihrem Laden bietet sie gleich mehrere Sorten an.…

Read More

Magere Ausbeute

Flieder ist für mich der Inbegriff des Frühlings, der betörende Duft und die zarten, wunderschönen Blüten. Wäre es nicht schön, das zu konservieren. Das hätte ich letztes Jahr tun sollen, denn dieses Jahr fällt die Fliederblüte förmlich ins Wasser. Ich bin mir nicht sicher, denke aber der lange, schneereiche Winter, der späte Frost Anfang Mai…

Read More

Schopf Lavendel

Ich bin ja bekennender Lavendel Fan und deshalb darf auch der Schopf Lavendel in meinem Garten nicht fehlen. Genau wie der echte Lavendel verströmt auch der Schopf Lavendel einen betörenden Duft der nicht nur Menschen, sondern auch Bienen und Schmetterlinge anzieht. Er stammt aus den warmen Küstenregionen des Mittelmeerraums, erinnert an Sonne und Urlaub. Leider…

Read More

Pfingstrosen in der Vase

Grundsätzlich mag ich Pfingstrosen lieber im Garten, wenn man aber einen Strauss als Geschenk erhält, kann ich wohl nicht nein sagen. Pfingstrosen haben aufgrund ihrer grossen Blüte auch ohne weiteres Beiwerk eine beeindruckende Wirkung in der Vase und bringen einen schönen Farbtupfer in die Wohnung. Pfingstrosen sind mehrjährige Stauden und blühen meist ab Mai bis…

Read More

Ranunkel Ponpon

Ranunkel gehören im Frühling zu meinen Lieblingsblumen und ich kann diesen Blumen kaum widerstehen. Besonders gefreut habe ich mich, dass meine Floristin die besondere Sorte Ranunkel Ponpon in ihrem Angebot hatte. Diese fallen durch ihre aussergewöhnlichen Blütenform sofort ins Auge, denn die rosa Blüten sind mit grünlichen Schattierungen durchzogen und sind ein echter Hinkucker. Die…

Read More

Apfelblüte

Heute sind es nicht „Die Kirschen in Nachbars Garten“ sondern Nachbars Apfelblüte. Die Blüten seines Apfelbaum leuchten ab Anfang Mai über meinen Zaun und ohne grosse Anstrengung ist es mir möglich ein paar Bilder zu schiessen. Der Baum ist über und über mit weissen und zartrosa Blüten übersäht, die Bienen haben ihre Freude daran. Leider…

Read More

Schneeball und weisse Tulpen

Eigentlich wollte ich das Wort „Schnee“ so bald nicht mehr in den Mund nehmen. Aber die prächtigen Blüten des Schneeballs verzaubern jedes Blumenbouquet, auch wenn diese Schnittblume nicht ganz so pflegeleicht ist. Der Schneeball gehört zur Familie der Moschuskrautgewächsen und ist ein Holzgewächs der wunderschön aussieht. Seinen Namen verdankt er da die Blütendolden wie Schneebälle…

Read More

Mimi Eden

Eine meiner Lieblings Rosen ist die „Mimi Eden“ den sie besticht durch ihre Farbe in rosa und creme-weiss. Der Stiel der ca. 40 cm langen Rose wird von mehreren Blütenknospen gekrönt und dieses Sorte gehört zur Kategorie der verzweigten oder mehrblütigen Rosen. Ob man die Mimi Eden zu einem grossen Blumenstrauss bindet oder die Verzweigungen…

Read More

Kirschblüte

Viel Hoffnung habe ich nicht, dass mein Kirschbäumchen dieses Jahr viele Früchte trägt, obwohl die Zweige über und über mit weissen Blüten versehen sind. Vor zwei Jahren waren es gerade 10 Stück, letztes Jahr keine einzige, die Amseln haben kräftig zugeschlagen. Dieses Jahr habe ich mich intensiv in das Thema eingelesen. Das Bäumchen habe ich…

Read More