Fruchtiger Wintersalat

Salate im Winter sind ja immer so eine Sache! Auf der einen Seite wollen wir bei diesem Schietwetter draußen vor allem eines: deftige Küche mit Eintöpfen und heiße Suppen zum Aufwärmen. Doch ab und an sehne ich mich nach einem großen Teller frischen, knackigen Salat und für solche Tage ist der Wintersalat mit Feldsalat, Orangenscheiben,…

Read More

Die ersten duftenden Frühlingsboten

Wenn das Sonnenlicht kaum durch das Fenster dringt und die Dunkelheit des Winters auf das Gemüt schlägt, sorgt die Hyazinthe für eine gute Portion gute Laune. Sie sind die ersten Frühlingsboten und damit man möglichst lange Freude in der Wohnung an den farbenfrohen und duftenden Blüten hat, sollten einige Tipps beachtet werden. Hyazinthen werden meist…

Read More

Hot Aperol

Ein Sommer ohne Aperol Spritz? Das Getränk ist eindeutig der Liebling in der heißen Jahreszeit an unserem Stall-Stammtisch und wir müssen auch im Winter nicht darauf verzichten, jetzt gibt es Hot-Aperol. Das Getränk ist eine tolle Alternative zu Glühwein, Punsch und Glüh-Gin, wärmt von Innen an kalten Wintertagen und gehört auf jeden Fall zu den Drink Favoriten…

Read More

Alle Jahre wieder, der Weihnachtsstern

Der strahlende Weihnachtsstern ist im Advent allgegenwärtig und ob in Rot oder weiß, er gehört einfach dazu. Weihnachtssterne besitzen “Starpotential“ und versetzen einfach alles in festliche Stimmung. Schon beim Kauf sollte man darauf achten, dass der Weihnachtsstern dichtes Laub und gelbgrüne, knospige Blüten besitzt, das ist ein Frische-Indikator. Mit Blüten sind dabei nicht die sternförmigen, gewellten Hochblätter…

Read More

Ein Klassiker (*enthält Werbung)

Vor gut 30 Jahren habe ich das Parfüm Tresor von Lancome entdeckt, der mich seither begleitet, ein zeitloser Klassiker. Schon kurz nach dem ersten Test war ich von diesem Duft begeistert, ein wenig süss – ein blumig-fruchtiger-orientalischer Duft, der dezent dosiert zu jeder Jahreszeit passt. Der Duft bedeutet mir sehr viel, da auch meine Mutter…

Read More

Kräuterbutter selbst gemacht

Kräuterbutter ist immer lecker zu Fleisch, Fisch, Hähnchen, verfeinert das Gemüse, schmeckt zur Folien-Kartoffel und zu frischem Brot. Kräuterbutter ist einfach und im Handumdrehen selbst gemacht, aber natürlich kann man die Kräuterbutter im Supermarkt kaufen und einige Sorten sind ganz in Ordnung. Wer es raffiniert mag, sollte einfach einmal versuchen, die Kräuterbutter selbst zuzubereiten. Kommt…

Read More

Rosenliebe

Für die Rosenblüte im Garten ist es noch zu früh und es wird noch einige Zeit dauern – man darf bei Rosen keine Ungeduld haben. Leider ist ein Rosenstock, wegen des späten Wintereinbruch mit Frost im April vermutlich eingegangen. Jetzt habe ich sie fast bodennah abgeschnitten und hoffe sie erholt sich wieder. Viel falsch machen…

Read More

Chrysanthemen, zu jeder Jahreszeit!

Viel Schreiben kann ich zu dem kleinen Sträusschen Chrysanthemen nicht. Ich freue mich einfach über die würzig duftenden Blüten und über die Bilder. Da soll mir einer sagen, dass Chrysanthemen langweilige und altmodische Friedhofsblumen sind. Nein, ich stelle fest, dass ich immer öfter zu Chrysanthemen greife. Nicht nur, dass sie hübsch aussehen, sondern auch, dass…

Read More

Mühlenbeckia, fein & zart

Die Mühlenbeckia oder auch auch Drahtwein genannt ist etwas ganz besonderes und ich mag sie sehr gerne. Leider beruht diese Liebe nicht auf Gegenseitigkeit, denn sie ist mir schon oft eingegangen. Mit dem bizarre Wuchs und den feinen, zarten Blättern kann die Pflanze nicht nur im Herbst vielseitig eingesetzt werden. Schon oft habe ich am…

Read More

Filigrane Schönheiten – Anemonen

Anemonen – im Frühling oder im Herbst sind die Lieblingsblumen meiner Tochter und bringe ich welche nach Hause – stehen sie meist oben in ihrer Wohnung und ich gehe leer aus. Hätte ich ihr – noch vor einigen Jahren, Blumen geschenkt, wären sie nach wenigen Tagen bestimmt welk und vertrocknet. Jedoch jetzt werden Blumensträusse, wie…

Read More