Hübscher Spätzünder

Letzten Herbst habe ich die Zwiebel des Trommelstocklauch mit Narzissen, Tulpen, Krokus und Alium in die Erde gesetzt. Durch die Fülle der Frühblüher ist mir nicht aufgefallen das eine Sorte fehlt. Als dann, Ende Juli die eiformigen, ca. 4 cm grossen Blütenköpfe auf langen Stängel im Steingarten blühten, war die Überraschung doch sehr gross. Dieser…

Read More

Erdbeer Kokos Milch Shake

Was mache ich nur, wenn es meine Lieblingsfrucht nicht mehr gibt !!! Die Erdbeerzeit ist stark vom Wetter abhängig, deshalb kann sie sich von Jahr zu Jahr etwas verschieben. Die roten Früchtchen aus dem heimischen Anbau sind meist bis August zu haben. Da Erdbeeren heute fast überall auf der Welt angebaut werden, kann man sie…

Read More

Tischdeko mit Zitronen

Sie sind fröhlich gelb, erfrischend und lassen sich spielend auch noch als Tischdekoration einsetzen. Normalerweise verwendet man Zitronen und Limetten in der Küche, doch warum soll man die erfrischende Frucht nicht einmal als Tischdeko verwenden. Dafür wurden die Zitronen und Limetten ringsum auf eine Schale gelegt und mit dem Vasen Windlicht wird der Esstisch und…

Read More

Geburtstagsgrüsse

Wenn man auf ein Geburtstagsfest geht, möchte man ungerne mit leeren Händen dem Gegenüber vor die Augen treten. Deshalb überlege ich mir schon lange Vorher ein passendes Geschenk. Doch nicht nur das Geschenk sollte persönlich sein, sondern auch die Geburtstagskarte. Karten gibt es in jedem Supermarkt, im Schreibwarengeschäft, ja sogar in unserem Gartencenter. Doch ich…

Read More

Sonntagsfrühstück 1.August

Einen wunderschönen guten Morgen! Seit Jahren bin ich ein bekennender Milch Fan und der Bedarf an Vollmilch ist bei uns wöchentlich 10 bis 12 Liter. Dazu kommen noch Milchprodukte wie Joghurt, Quark, Sahne und Buttermilch. Es ist mir bewusst, dass viele heutzutage den Konsum jeglicher Tierprodukte ablehnen und ich versuche was meine Ernährung betrifft ein…

Read More

Mein Wochenendstrauss

Man sagt ja – Blumen machen die Menschen fröhlicher und glücklicher, sie sind der Sonnenschein und Nahrung für die Seele. Kein Wunder also, dass Schnittblumen sich so grosser Beliebtheit erfreuen. In der warmen Sommerzeit darf es ruhig ein buntes Farbenspiel sein, dass der Jahreszeit alle Ehre macht und mit der Sonne um die Wette leuchtet.…

Read More

Tagliattele mit Reherl und Speck

Dort wo ich herkomme heissen Brötchen Semmeln, Klösse nennen wir Knödl und Pfifferlinge werden Reherl genannt. In unserer Dorfwirtschaft steht auf der Speisekarten – Semmelknödl mit Reherl in Rahmsauce und ich konnte die Diskussion am Nebentisch verfolgen. Die Frau bestellte das Gericht, war jedoch sichtlich enttäuscht, dass sie keinen Rehbraten bekam und der Wirt musste…

Read More

Grüner Sommerkranz

Es ist Sommer und im Garten blüht so Einiges, teilweise so üppig das ich zur Schere greifen musste. Der Frauenmantel wuchert und durch den Regen wurden die Blüten auf den Boden gedrückt. So gibt es diese Woche keinen Strauss aus dem Blumenladen, sondern einen Kranz aus Frauenmantel, Lavendel und Margeriten. Frauenmantel und Lavendel mögen nicht…

Read More

Zinnien, ein Paradies für Bienen

Letzte Woche war ich in unserem Gartencenter, um Hundefutter, flüssigen Dünger und eine Rosenschere zu besorgen. Schon von weitem haben mich die orangen Zinnien angelacht und trotz meines Vorsatz keine Blumen zu kaufen bin ich leider schwach geworden. Na ja, was soll`s, die meisten Frauen haben einen Tick (Schuhe/Handtaschen) und so sind es bei mir…

Read More