Auch ein kleiner Gemüsegarten kann die Küche bereichern!

Nichts schmeckt besser als vollreife rote Tomaten, taufrische Salate und knackiges Gemüse aus dem eigenen Garten. Im Moment können wir aus dem vollen schöpfen und der Speiseplan wird aus der täglichen Ernte bestimmt. Den letzten Salat habe ich vor Wochen im Supermarkt gekauft und bei den Karotten ist die Ernte so gut, dass es auch…

Read More

Gartenwegweiser und Pflanzenschilder

In den Gärten ist emsiges Treiben zu beobachten und man hört das Knattern des Rasenmäher in der Nachbarschaft. Endlich Sommer, auch wenn er diese Woche Pause macht. Zum Glück sind wir bisher von grossen Überschwemmungen wie in anderen Teilen Deutschlands verschont geblieben. Jetzt werden die Gärten gehegt und gepflegt, das Leben findet jetzt draussen statt.…

Read More

Kann ich “Selbstversorger”?

Die letzten Jahre war mein Garten ein reiner Ziergarten, bis auf eine Tomatenstaude und Kräutertöpfe, die auf der geschützten Terrasse standen. Wie schon vor einiger Zeit berichtet haben wir nun einen Männergarten. Warum der Männergarten Männergarten heisst liegt daran, dass Gabriel der Freund meiner Tochter sich hier austoben kann und darf. Beim Anbau hinter der…

Read More

Strohblumen

Auch im Herbst gibt es eine Vielzahl an Blumen, die mit ihrer Farbenpracht überzeugen. Meine Strohblumen blühen schon den ganzen Sommer, sind aber gerade jetzt im Herbst besonders schön. Sie strahlen in gelb und ich bin von deren Langlebigkeit total begeistert. Ursprünglich stammen Strohblumen aus Australien, wo sie in Felsspalten oder auf sandigen Flächen gedeihen.…

Read More

Mein wichtiger Begleiter im Garten

Ein wichtiges Utensil im Garten – mein Sonnenhut! Wie oft habe ich mir schon bei der Gartenarbeit mein Gesicht verbrannt (selbst im März) weil ich den Hut vergessen habe. Gerade im Garten vergeht die Zeit wie im Fluge und die Quittung wird am Abend präsentiert. Ein Sonnenstich kommt schneller als man denkt und wie meint…

Read More

Sternentänzer

Mit dem Herbst kommt im Garten die Zeit der Gräser und seit einigen Jahren gehören sie in dieser Jahreszeit zu meinen Favoriten. Immer wieder bin ich auf der Suche nach unbekannten Gräser und ich hatte Glück und konnte mit einen Sternentänzer ergattern. Mein Gärtner meinte die Pflanze wäre eine Rarität. Beim Fotografieren – bei leichtem…

Read More

Storchschnabel

Letztes Jahr habe ich den Storchschnabel in meinem Steingarten gepflanzt und war so begeistert, dass ich dieses Jahr noch einmal “nachgelegt” habe. Mit seinen üppigen und blauvioletten Blüten setzt der Storchschnabel hübsche Akzente im Beet und das den ganzen Sommer, etwa von Juni bis in den Oktober hinein. Sein starker Wille und seine Blühfreudigkeit macht…

Read More

Garten im August

Der Garten ist jetzt im August zu seiner Hochform aufgelaufen und bevor sich im September nun langsam der Herbst einstellt, ist es nun Zeit den Garten ausgiebig zu geniessen. Ich gönne mir immer wieder ein paar Tage eine kleine Auszeit im Garten, denn jetzt ist Genuss pur angesagt. Üppige Blütenpracht, herrliche Düfte – die schönste…

Read More

Schafgarbe

Ein goldgelber Farbtupfer im Beet – die Schafgarbe. Ihre grossen Blütendolden leuchten von Juli bis September weit sichtbar und locken Schmetterlinge und andere Insekten an. Die pflegeleichte Staude wird bis zu 100 cm hoch und lässt sich gut mit anderen Gartenstauden kombinieren. Sie bevorzugt einen sonnigen Standort und eine gute Nährstoffversorgung. Idealerweise ist der Boden…

Read More

Strohblumen

Sie strahlen wie die Sommersonne – die Strohblumen! Das besondere der aussergewöhnlichen Pflanze – die Blüten knistern wie Papier, auch wenn sie noch ganz frisch erblüht sind. Die anspruchslose einjährige Sommerblume stammt ursprünglich aus Australien, wo sie in Felsspalten und auf sandigem Boden gedeiht. In unseren Breiten fühlt sie sich an einem vollsonnigen Platz mit…

Read More