Cremiger Nudelauflauf mit Tomaten und Mozzarella

Pasta – das Gericht Italiens, ist auch bei uns auf der Beliebtheitsskala weit oben. Nudeln machen nun mal glücklich! Ob Spaghetti, Penne, Spirelli oder Farfalle – Nudeln gehören zu den Leibgerichten der Deutschen und auch bei uns im Haus. Gründe dafür gibt es viele: Pasta schmeckt, als Beilage, als eigenständiges Gericht oder als Suppeneinlage. Nudeln…

Read More

Das Kapkörbchen

Wer auf der Suche nach einer Pflanze ist, die auch an einem sehr heissen und sonnigen Plätzchen gedeiht, dann ist das Kapkörbchen genau die richtige Blume. Sie kann von der Sonne einfach nicht genug bekommen, denn ihr Ursprung liegt in den heissen Regionen Südafrikas. Kapkörbchen sind in den Farben weiss über rosa, rot bis zu…

Read More

Kamille Blümchen

Die Kamille ist eine altbekannte Heilpflanze, die jedoch in der Floristik immer mehr Gefallen findet. Die weiss-gelben Blüten kennt man meist nur aus Bauerngärten, jetzt sieht man sie in allen Blumenläden. Bei den Floristen ist die Kamille meist ein Beiwerk und dafür finde ich sie einfach zu schade. Die zierliche Blüte duftet ganz zart und…

Read More

Marokko Margerite

Mit der Marokko Margerite ist nun der Frühling unverkennbar angebrochen und für einen Farbtupfer im Beet ist gesorgt. Die winterharte Pflanze zeichnen sich mit einem kompakten Wuchs aus und werden bereits durch ihr filigranes, silbernes Laub zum Hinkucker. Erscheinen dann die weissen Blütenköpfe, dann ist der Marokko Margerite die Bewunderung sicher. Die Pflanze blüht ausdauernd…

Read More

Biergärten in Bayern, im Schatten der Kastanien

Die Rosskastanie ist ein sommergrüner Baum, der bis zu 30 Meter hoch wachsen kann. In unserem Dorf stehen uralte Bäume am Friedhof und im Biergarten der Dorfwirtschaft. Besonders beliebt sind im Herbst die Nussfrüchte die von Kindern zum Basteln gesammelt werden. Die in grünen Hüllen versteckten Kastanien eignen sich nicht nur zum Basteln, sondern auch…

Read More

Die Rose ohne Dornen

Pfingstrosen Pfingstrosen gehören zu den ältesten Zier- und Kulturpflanzen. Schon meine Grossmutter pflegte und hegte in ihrem Garten die wunderschöne Pflanze. Sie ist die „Rose ohne Dornen“ und galt früher als Symbol für Reichtum und Schönheit. Pfingstrosen werden als Schnittblume immer beliebter, meinte meine Floristin und in ihrem Laden bietet sie gleich mehrere Sorten an.…

Read More

Sonntagsfrühstück 2. Juni

Einen wunderschönen guten Morgen! Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Zeit immer schneller vergeht, je älter man wird. War nicht erst Weihnachten und Sylvester ? Und jetzt ist das halbe Jahr schon fast wieder vorbei. Jedes Wochenende rast, aber dreissig Minuten im Stau oder eine Stunde Wartezeit in der Arztpraxis kommen mir wie eine…

Read More

Schneckenfest

Jetzt kommen sie wieder raus aus ihren Löchern, die ungeliebten Nacktschnecken. Besonders bei feuchtem Wetter hat jeder Hobbygärtner mit Schnecken seine Probleme, die besonders gerne an jungen Pflanzen ihren unendlichen Hunger stillen. Man pflanzt mit grosser Freude und nach nur einer Nacht sind die Pflanzen kaputt, alles was bleibt ist eine Schleimspur und meine Rachegefühle…

Read More

Dumm gelaufen !!

Die Ungeduld wächst, in den Finger kribbelt es und natürlich möchte jeder zum Saisonstart der Sommerblumen den Garten und die Terrasse mit Beet- und Balkonblumen ausstatten. Nur der Transport stellt so manchen vor eine unüberbrückbare Herausvorderung. Die Pflanzen sollten im Auto so geschützt werden, damit sie in den Kurven nicht im Kofferraum herum purzeln. Für…

Read More

Verliebt in Duftsternchen

Diese aus Australien stammende Pflanzenart hat es mir besonders angetan, sozusagen gesehen und verliebt. Die Blüten in zartem Rosa verströmen beim Berühren des Laubes einen zitronenartigen Duft und sie werden auch oft Pink Star genannt. Die Gärtnerei meinte diese Pflanze sei erstaunlich anspruchslos und fühlt sich in der Sonne oder an einem halbschattige Platz sehr…

Read More