Süsses Frühstück

Den Tag „süß“ starten

Das Frühstück ist bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages.

Morgens braucht der Körper neue Energie um kraftvoll in den Tag zu starten.  Ich persönlich bin ein Morgenmensch und brauche nicht lange um wach zu werden.  Auf das Frühstück freue ich mich jeden Tag – abwechslungsreich sollte es sein, mal mit Wurst und Käse, mit Eiern, gerührt oder gekocht, mit Obst, oder auch mal mit Lachs oder traditionell in Bayern mit Weisswürsten.

Da ich nicht auf mein Gewicht achten muss, keine Kalorien zähle, liebe ich morgens auch mal ein süsses Frühstück. Heute gibt es Milchkaffee, Toastbrot mit Erdbeerkonfitüre und eine Quarkspeise mit Obst. Dafür Quark mit etwas Milch glatt rühren, mit klein gewürfelten Obst mischen und mit etwas Zucker süssen.

suss-morgen8.jpg

morgen.jpg

Wenn man das Frühstück dann auch noch draußen genießen kann, ist der Start in den Tag einfach perfekt.

suss-morgen4.jpg