Ziele – kleine und grosse

 Kleine und Grosse!

Die meisten Menschen verfolgen Ziele – kleine und grosse, beruflich oder privat. Alle hoffen auf Veränderungen, ob es nun die 5 kg auf der Waage sind, die so schnell wie möglich abgespeckt werden müssen, den es zwickt und kneift an allen Ecken. Mein Ziel, die Waage sollte mindestens 50 kg Gesamtgewicht anzeigen, den in den letzten Jahren ging es stetig abwärts. Zu dünn: In unserer Gesellschaft führt es oft zur Unverständnis und ich höre häufig den Satz „musst einfach mehr essen“, jedoch hilft dieser Ratschlag herzlich wenig.  Der Stress in den letzten Jahren beeinflusste die Wahrnehmung von Appetit und Hunger, sodass ich selten ein Hungergefühlt hatte. Vielleicht ist euch bei meinen Rezepten aufgefallen, dass ich sehr reichhaltig koche, den kaum ein Gericht ohne Sahne, Zucker, Vollmilch oder Creme fraice. Dieses Ziel möchte ich bis spätestens Weihnachten erreicht haben.

neue-wege.jpg

Als ich mit dem Reiten begonnen habe, hat es mein Leben – bis auf meinen Unfall – nur positiv verändert. Das Ziel reiten zu können liegt noch in weiter Ferne, auch wenn ich in den letzten Jahren viel gelernt habe.

neue-wege7

Ziele sind manchmal erst im Verlauf von Monaten oder sogar nach Jahren zu erreichen, oft muss man lange warten bis die ersehnte Belohnung eintrifft. Dabei besteht natürlich die Gefahr, dass die Begeisterung nachlässt und im schlimmsten Fall wird aufgegeben. Oft sind es auch die Stolpersteine, die ich dann oft als persönliches Versagen sehe, doch aus Fehler und Misserfolge lernt man und informiert lediglich darüber, dass man sich nicht genug angestrengt hat oder vielleicht doch einen anderen Weg einschlagen soll.