Erdbeer Desserts

Leicht & gesund

Dessert Ideen mit Erdbeeren

erdbeer-header         erdbeeren-natur           erbeernatur3

Wer es wie ich gerne süß mag, wird die Erdbeerzeit vermutlich auch lieben. Ob Erdbeerkuchen oder Erdbeereis die Vielzahl an leckeren Desserts mit den süßen Beeren ist erstaunlich. Um nicht ganz den Schlemmereien zu Verfallen und die Gesundheit nicht zu vergessen habe ich ein paar leichte Erdbeer Desserts ausprobiert ,die auch noch gesund sind.

Erdbeeren & Quark

für 2 Personen (einfach und simpel)

Erdbeeren und Quark

Erdbeeren und Quark – ein Traumpaar. Dieses leichte Dessert erinnert mich an meine Kindheit und ich liebe es noch heute. Ob zum Frühstück oder als kleiner Zwischensnack. Einfach und schnell zubereitet, lecker und gesund.

Zutaten

erdbeer-quark-1.jpg

100g Quark

150g Erdbeeren

2-3 EL Shane

Zucker nach Belieben

1/2 Vanilleschote

1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Erdbeeren gründlich waschen, vierteln und mixen. Zur Deko 3-4 Erdbeeren ganz lassen. Quark mit Sahne vermengen. Erdbeeren hinzugeben. Vanilleschote halbieren, mit dem Messer die schwarze Vanille herauskratzen. Quark mit Zucker (nach Belieben), Vanillemark und etwas Zitronensaft abschmecken. Mit den restlichen Erdbeeren garnieren. Sofort servieren.

erdbeer-quark

Erdbeeren & Buttermilch Shake

für 2 Personen

Ein frischer und gesunder Shake – Mittags für den „kleinen“ Hunger oder als Energieschub am Nachmittag

erdbeerbuttermilch11Zutaten

130g Erdbeeren

150g Buttermilch

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen und im Mixer pürieren. Die Buttermilch hinzugeben und rühren bis eine schöne und cremige Konsistenz erreicht ist. Für warme Sommertage empfehle ich noch einige Eiswürfel in den Mixer dazuzugeben. Besonders erfrischend.

erdbeerbuttermilch.jpg

Quark Nockerl auf Erdbeerspiegel

für 2 Personen

Jetzt in der Erdbeerzeit ein leichtes und leckeres Dessert, einfach und schnell zubereitet. An besonders warmen Tagen auch als kleine Mahlzeit geeignet.

Zutaten:

erdbeerdessert 200g Erdbeeren

125 g Magerquark

1/2 Zitrone

50g Sahne

Zucker nach Geschmack

1 Eiweiß

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen und im Mixer pürieren. Nach Geschmack mit Zucker süßen. Den Quark in eine Schüssel geben. Zitrone waschen und Schale abreiben. Den Saft der Zitrone auspressen, zum Quark hinzugeben und glatt rühren.

Eiweiß steif schlafen und mit einer Prise Salz versehen. Sahne steif schlagen. Zuerst die Sahne unter den Quark ziehen und dann das steif geschlagene Eiweiß. Nach Geschmack mit Zucker abschmecken. Die Quark Mischung glatt streichen und für ca. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Die Erdbeer Sauce auf Dessertteller verteilen. Mit 2 Esslöffeln Nockerl aus der Quark Masse formen und auf den Erdbeer Spiegel setzen. Mit Erdbeeren oder Minze garnieren.

erdbeerdessert2