Rote Favoriten zu Weihnachten

Alles muss ROT sein!

Ja, ich liebe die Weihnachtszeit und ganz besonders, die Dekoration die jetzt mein Haus schmückt.

Überall wo ich in den letzten Tagen hingekommen bin, habe ich etwas entdeckt das mich auf neue Ideen gebracht hat. Manchmal ist es wirklich fast anstrengend! Das tolle daran schon etwas älter zu sein ist, dass sich dadurch im Laufe der Zeit in meinem Keller einiges an Deko-Material angesammelt hat. So kann ich für neue Ideen meist auf bestehendes zurück greifen und muss mir kaum noch neue Deko-Materialien für Weihnachten besorgen. Wobei ich gestehen muss, dass in jedem Jahr etwas Neues dazu kommt. Wovon ich allerdings eher Abstand nehmen sind Experimente in Sachen Farbe. Meine vorherrschenden Farben in der Weihnachtszeit sind Gold, Silber, Weiß, Grün und natürlich ROT. Wie ihr in anderen Beiträgen sehen könnt sind die Meisten meiner Umsetzungen in der Advents- und Weihnachtszeit in roter Farbe. Kerzen, Kugeln und Deko-Elemente aller Art werden so verwendet. Die ersten Adventsgestecke in diesem Jahr waren natürlich auch geprägt von roten Akzenten. Das Schöne daran eine große Vielfalt an Weihnachtsdeko zu besitzen ist, dass sich fast jeder Raum bzw. jede freie Ecke im Haus in einer Farbwelt gestalten lässt. Einen kleinen Einblick über meine Favoriten in „ROT“ habe ich euch heute hier zusammen gestellt..

Kleine Weihnachtswelt

Natürlich mit rotem Schmuck und Kerzen. Rote Christbaumkugeln in verschiedenen Größen und Ausführungen sind für diese Deko ausschlaggebend gewesen. Auf einem Teller habe ich Kunstschnee und .ein paar Tannenzweige als Basis ausgelegt und darüber die Kugeln drappiert. Besonders gut gefallen mir die kleinen roten Sternanhänger und mein großer roter Weihnachtsstern die ich dazwischen positioniert habe. Nicht fehlen dürfen natürlich die Kerzen. Hier habe ich ebenfalls roten Kerzen gewählt. Die Kerzen habe ich mich einer Paketschnur zusammengebunden. Die Deko wäre auch für die Adventszeit passend. Ein bisschen Kunstschnee über die Kugeln gestreut damit es aussieht als hätte es gerade darauf geschneit – fertig ist die kleine „rote“ Weihnachtswelt!

rot8.jpg

rot3.jpg

rot93.jpg

Christbaumkugeln im roten Karo-Look

Die Kugeln habe ich dieses Jahr in unserem Dachboden wieder gefunden. Ich dachte schon sie wären verloren gegangen. Leider war es schon fast zu spät sie einzusetzen, denn den Karo-Look fand ich besonders in der Vorweihnachtszeit immer sehr schön. Aber dafür habe ich einen silbernen Teller damit ausgestattet und lasse sie einfach so, ohne weitere Elemente strahlen. Für nächstes Jahr habe ich mir schon ein paar Sachen überlegt die ich damit umsetzen möchte. Ist doch gut jetzt bereits ans nächste Jahr zu denken. Ich werde sie auf jeden Fall sehr sorgsam einlagern!

kugeln3.jpg

kugeln25.jpg

kugeln26.jpg

Deko-Pilz

Bei meinem Deko-Pilz scheiden sich die Geistern. Die einen lieben ihn, die anderen wie zum Beispiel meine Tochter können damit gar nichts anfangen. Ich liebe es den Pilz mit roten Kugeln und Kerzen zu umzingeln, wie auf dem unteren Bild. Ein bisschen Abwechslung braucht es auch zum Weihnachtsfest find ich.

rot-pilz5.jpg

rot-pilz60.jpg rot-pilz5

Besonders schön am Abend mit Kerzenschein!

pilze.jpg

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit!