Neues Jahr – neues Glück?

Ich hoffe ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr und habt 2020 gebürtig willkommen geheissen.

Wir haben den Jahreswechsel um 24 Uhr am Stall verbracht, denn schon am Nachmittag konnten wir beobachten, dass die Nachbarn für die Sylvester Knallerei „aufgerüstet“ haben. Mit einigen Einstellern und den Stallbetreiber wurde auf das neue Jahr angestossen und die Befürchtungen das Panik bei den Stuten ausbricht, blieb zum Glück aus. Im Offenstall bei den Wallach dagegen war ein wenig Krawall, was sich aber nach gut einer halben Stunde wieder legte.

Mit Raketen wird das neue Jahr begrüsst und während viele Menschen dem knallenden Feuerwerk gerne zusehen, sehen Tierbesitzer der Knallerei an Sylvester mit Sorgen entgegen. Hunde und Katzen verkriechen sich ängstlich und verstört unter das Bett was oft Tage andauert. Pferde dagegen sind Fluchttiere und ein in Panik geratenes Pferd ist für sic und für den Menschen dagegen gefährlich. Unsere Haflinger Stute Una ist meist gechillt und nicht schreckhaft, jedoch wenn ein Pferd am Stall in Panik gerät, greift es auf die anderen Pferde, wie bei einem Flächenbrand. Zum Glück ist nichts passiert!

Meine Vorsätze für 2020 halten sich in Grenzen, wohl aber habe ich mir Ziele gesteckt. Das letzte Jahr brachte viele unerwarteten Änderungen, in positiver und negativer Form, die gutem Vorsätze aus dem letzten Jahr sind zum Teil gescheitert, bevor sie überhaupt den Hauch einer Chance hatten. Alle Jahre wieder – zum Jahreswechsel kommen die beliebten oder verfluchten Vorsätze zum Vorschein und sorgen oft schon Wochen später für Frust und Enttäuschung. Ich habe mich von der Vorstellung getrennt, dass alles im Leben einfach und sofort erreichbar ist. Also fange ich klein an und setze mir Ziele die einfach erreichbar sind. Es ist völlig ok, auch einmal von seinem Plan abzukommen – wichtig ist nur das man im Leben glücklich ist.

Den kleinen Glücksbringer für 2020 hat mir unser Hufschmied geformt und ein Herz aus dem alten Hufeisen von Rosii, unserer verstorbenen Island Stute geschmiedet. Ich bin mir sicher, dass es mir 2020 viel Glück bringen wird.

Euch wünsche ich ein glückliches und gesundes Neues Jahr.