Auch im Urlaub!

Wird noch dekoriert!

Heilig Abend ist vorbei und hinter uns liegen ein paar Tage der Ruhe und Stille. Stimmt das? Bei uns auf jeden Fall! Das einzige was erledigt werden MUSSTE ist der tägliche Besuch bei unseren Pferdchen –  wobei ich das nicht als Pflicht betrachte sondern mich jeden Tag auf’s Neue darauf freue.

pferd16.jpg

pferd20.jpgAnsonsten wurde geschlemmt, gefaulenzt und sich mit lieben Menschen getroffen.

An den „normalen“ Wochenenden gelingt es mir nur noch selten wirklich frei zu machen. Beruf und Freizeit verschwimmen zunehmend und auch die Arbeit für meinen Blog hat in den letzten Wochen und Monaten viel Zeit in Anspruch genommen. Ich glaube jedoch, dass die größte Herausforderung darin besteht mich selbst im Zaum zu halten, denn wie einige von euch schon wissen bin ich äußerst ungeduldig. Wenn ich etwas erledigen muss oder eine neue Idee habe, wird das sofort umgesetzt, nicht später, nicht morgen, sondern sofort. Damit mache ich mir immer den meisten Stress selber!

pferd87.jpg

Eigentlich habe ich mir vorgenommen an den Weihnachtsfeiertagen und auch gleich noch den Rest der Woche nichts zu tun, aber immer dann wenn sich etwas gut anfühlt kann es doch nicht falsch sein, oder? So habe ich heute morgen für unseren Esstisch noch schnell eine neue Deko zusammen gestellt die ich mit euch teilen möchte. Ich finde sie besonders passend für uns und liebe es wenn ich mein Schaukelpferdchen einsetzen kann.

teller-silber4.jpg

Die Fläche des silbernen Deko-Teller wird mit Kunstschnee ausgelegt. Eine Vase mit Barbarazweigen die mit silber verzierten Strohsternen geschmückt werden bildet den Mittelpunkt der Dekoration. Davor stelle ich eine schlichte, weiße Kerze. Als Highlight wird unser farblich passendes Deko-Schaukelpferdchen darauf platziert.

pferd-coll.jpg

teller-silber5.jpg

Ich wünsche euch einen schönen Tag und hoffe ihr habt heute auch noch keinen Stress!