Winterdeko mit Ilex Zweigen

Rote Freude!

Ilex Zweige gehören für mich zur Weihnachts- und Winterdekoration, den die Zweige mit den rot leuchtenden Beeren sind ein hübscher Kontrast zu Tannengrün oder wie auf meinen Bildern mit Seidenkiefer. Rot und Grün bleiben für mich die „Weihnachtsfarbe“, aber auch in den kalten Wintermonaten möchte ich auf diese Kombination nicht verzichten.

ile25.jpgile9.jpg

Gerade in den skandinavischen Ländern ist Ilex eine beliebte Weihnachtsdekoration. Nun haben auch die deutschen Floristen den Trend entdeckt und arbeiten immer mehr die Zweige in Sträussen und Gestecken mit ein und so wird die Farbe rot und grün auch bei uns salonfähig. Die roten Beeren sorgen sofort für eine schöne Stimmung, aber es sind auch die Farben Gelb, Orange und Lachsrosa erhältlich.

ile1.jpg

Mit einer scharfen Gartenschere werden die Stiele zugeschnitten –  aber Vorsicht – ich habe mir eine tiefe Fleischwunde an der Kuppe vom Mittelfinger zugezogen.  Die überflüssigen Blätter und Beeren werden entfernt, damit sie nicht im Wasser stehen und die Zweige in eine Vase mit sauberen Wasser stellen.

ile33.jpg

Wer sich die Ilex Zweige ins Haus holt, sollte bedenken, dass die Blätter und Beeren giftig sind. Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber ob die Zweige im Wasser länger haltbar sind. Ich habe die Erfahrung gemacht, das die Wasserzugabe die Haltbarkeit verlängert.