Gartenkresse

Sieht hübsch aus, ist vielseitig und auch noch super lecker. Kein Wunder, dass Kresse bei uns sehr häufig auf den Tisch kommt. Schon der Anblick lässt mich an den Frühling denken, denn die kleinen Keimlinge der Kresse sind der Inbegriff des ersten Grüns nach einem langen Winter. Die kleinen Körbchen sind aber das ganze Jahr…

Read More

Osternest aus der Natur

Gestern hatte ich Fieber – Bastelfieber! Ostern kommt schneller als man denkt und gerade in der Zeit steigt das Bastelfieber. Für diese Idee musste ich nicht einmal viel einkaufen, denn der grösste Teil kommt aus meinem Garten. Die Birkenscheibe ist ein Überbleibsel von meiner gefällten Birke, die ich auf vielfachen Wunsch meines Nachbar fällen musste.…

Read More

Vorfreude und Deko-Fieber

Endlich dekorieren für Ostern Osterdekoration hat für mich den gleichen Stellenwert wie die Advent- und Weihnachtsdeko, vielleicht sogar fast noch ein wenig mehr, denn ich bin ein Frühlings- und Sommermensch. Die Temperaturen steigen endlich, was für mich als Frostbeule sehr erfreulich ist. Zudem sind die Dekoteile wunderschön – frische Frühlingsblumen und freundliche, helle Farben. Die…

Read More

Eine neue Leidenschaft?

Ja, ich habe mich ans Stricken und Häkeln gewagt, obwohl ich seit bestimmt 25 Jahren keine Nadeln mehr in der Hand hatte. Angefangen hat es vor ein paar Wochen, als ich bei Pinterest niedliche Eierwärmer gesehen habe. Aus Wollresten, die ich noch in einer Krusch-Kiste hatte, sind dann kleine Mützchen für die Frühstückseier und Woll-Körbchen…

Read More

Osterdeko mit Wachteleiern

Kein Ei gleicht dem anderen! Wenn es keine Wachteleier gäbe, müsste man sie erfinden, denn nichts liebe ich mehr zur Frühlings- und Osterdeko wie diese süssen kleinen Wachteleier. Für meinen Ostertisch habe ich 4 Einweckgläser mit Wachteleier, Moos, Reisig gefüllt. Auch geplatzte Schalen sehen sehr hübsch aus. Aus Palmkätzchen kleine Kränzchen binden und mit Federn…

Read More

DIY! Osterdeko basteln

Palmkätzchen mit geschmückten Eiern Ostern besteht nicht nur aus Hasen und Schokolade, für viele ist Ostern immer noch ein wichtiges Fest, welches stark mit der katholischen Religion verbunden ist. Für die Familie ein wichtiger Anlass mit allen zu feiern und zu schlemmen. Wichtig ist auch die Dekoration, einmal damit sich alle Freunde und Verwandte wohlfühlen…

Read More

DIY Vasen aus Eierschalen

Eier gehören einfach zur Frühlings- und Oster Dekoration dazu. Und was liegt näher die Eierschalen vom letzten Sonntagsfrühstück kreativ zu verwerten? Oder die Eier für den Kuchen ausblasen und das obere Stück vorsichtig ablösen. Vasen haben wir alle Zuhause, aber jetzt kommt eine besondere Vase zum Einsatz. Die Eier nach dem Verzehr vorsichtig und gründlich…

Read More

Kranz aus Waxflower

Noch ist es kalt und früh dunkel. Aber was macht das schon? Bald werden die Tage länger und je scheusslicher es draussen ist, desto gemütlicher wird es drinnen, denn Blumen bringen ein Stückchen Sonne ins Haus. Ich habe eine Vorliebe für Kränze, gross oder klein, aus Buchs oder Eukalyptus, Schleierkraut oder Mimosen. Waxflower sind eine…

Read More

Mimosen

Endlich sind sie wieder erhältlich – Mimosen, diese Blütenrispen voller gelben Kügelchen, die mich an kleine flauschige Kücken erinnern! Die Nässe, Kälte, die kurzen Tage und die Dunkelheit gehen mir langsam richtig auf den Geist – und da tauchen sie auf die gelben Mimosen und verbreiten eine positive Energie und rufen sprichwörtlich den „Ah“ Effekt…

Read More

Weidenkranz mit Disteln und Schleierkraut

Kränze sind einfach zu jeder Jahreszeit etwas wundervolles. Ob schlicht oder üppig, ich liebe sie in allen Grössen, in allen Formen, im Sommer wie auch im Winter und mit allem was die Natur zu bieten hat. Der Kreativität freien Lauf zu lassen und mit Blumen oder Zweigen etwas zu gestalten, macht einfach nur Spass. Auf…

Read More