Gartenkresse

Sieht hübsch aus, ist vielseitig und auch noch super lecker. Kein Wunder, dass Kresse bei uns sehr häufig auf den Tisch kommt. Schon der Anblick lässt mich an den Frühling denken, denn die kleinen Keimlinge der Kresse sind der Inbegriff des ersten Grüns nach einem langen Winter. Die kleinen Körbchen sind aber das ganze Jahr…

Read More

Osternest aus der Natur

Gestern hatte ich Fieber – Bastelfieber! Ostern kommt schneller als man denkt und gerade in der Zeit steigt das Bastelfieber. Für diese Idee musste ich nicht einmal viel einkaufen, denn der grösste Teil kommt aus meinem Garten. Die Birkenscheibe ist ein Überbleibsel von meiner gefällten Birke, die ich auf vielfachen Wunsch meines Nachbar fällen musste.…

Read More

Vorfreude und Deko-Fieber

Endlich dekorieren für Ostern Osterdekoration hat für mich den gleichen Stellenwert wie die Advent- und Weihnachtsdeko, vielleicht sogar fast noch ein wenig mehr, denn ich bin ein Frühlings- und Sommermensch. Die Temperaturen steigen endlich, was für mich als Frostbeule sehr erfreulich ist. Zudem sind die Dekoteile wunderschön – frische Frühlingsblumen und freundliche, helle Farben. Die…

Read More

Hübsch gemacht für Ostern!

Eier schmücken? Bald ist Ostern, es wird langsam Zeit alles für das Fest vorzubereiten und dazu gehören natürlich auch Ostereier. Die farbigen Eier die im Handel angeboten werden sind bunt und bereits hart gekocht, was für eine Brotzeit ab und zu ganz praktisch ist. Zur Dekoration finde ich diese Eier jedoch nicht so schön. Zum…

Read More

Eine neue Leidenschaft?

Ja, ich habe mich ans Stricken und Häkeln gewagt, obwohl ich seit bestimmt 25 Jahren keine Nadeln mehr in der Hand hatte. Angefangen hat es vor ein paar Wochen, als ich bei Pinterest niedliche Eierwärmer gesehen habe. Aus Wollresten, die ich noch in einer Krusch-Kiste hatte, sind dann kleine Mützchen für die Frühstückseier und Woll-Körbchen…

Read More

Osterdeko mit Wachteleiern

Kein Ei gleicht dem anderen! Wenn es keine Wachteleier gäbe, müsste man sie erfinden, denn nichts liebe ich mehr zur Frühlings- und Osterdeko wie diese süssen kleinen Wachteleier. Für meinen Ostertisch habe ich 4 Einweckgläser mit Wachteleier, Moos, Reisig gefüllt. Auch geplatzte Schalen sehen sehr hübsch aus. Aus Palmkätzchen kleine Kränzchen binden und mit Federn…

Read More

Osterkörbchen zum Vernaschen

Heute stelle ich euch einen Last-Minute Osterkörbchen Idee vor. Die kleinen Kränzchen sind aus Hefeteig und eignen sich als Mitbringsel oder Eierbecher für das Frühstücksei. Die meisten Zutaten habt ihr bestimmt zu Hause und es kann gleich losgehen Zutaten 125 ml Schlagsahne 250g Weizenmehl 1/2 Pack. frische Hefe 40g Zucker 1 Pack. Vanillezucker 1 Prise…

Read More

DIY! Osterdeko basteln

Palmkätzchen mit geschmückten Eiern Ostern besteht nicht nur aus Hasen und Schokolade, für viele ist Ostern immer noch ein wichtiges Fest, welches stark mit der katholischen Religion verbunden ist. Für die Familie ein wichtiger Anlass mit allen zu feiern und zu schlemmen. Wichtig ist auch die Dekoration, einmal damit sich alle Freunde und Verwandte wohlfühlen…

Read More

Das Leben ist kein Ponyhof

Es musste so kommen?! Meine Freundin hat sich entschlossen ihren Mann, der sie seit Monaten mit einer wesentlich jüngeren Frau betrügt, nun endgültig verlassen. Die letzte Zeit war für sie schon hart genug, ab dem Zeitpunkt wo sie merkte, dass in ihrer Ehe etwas schief läuft. Häufige Überstunden, merkwürdige Telefonanrufe die abgebrochen wurden wenn sie…

Read More

Eierbecher aus der Natur

Palmkätzchen sind derzeit wieder heiss begehrt. Für Ostersträusse wie für Palmbuschen, die am Palmsonnstag geweiht werden. Die Osterzeit ohne Palmkätzchen – in Bayern und anderen katholisch geprägten Regionen ist das kaum vorstellbar. Viele binden die Zweige zu Sträussen und behängen sie mit bunt bemalten Ostereiern. Ich habe mir für den Oster-Frühstückstisch kleine Eierbecher aus Palmkätzchen…

Read More